BrandBuff UG (haftungsbeschränkt)
Home » Wettbewerbsfähig bleiben mit KI: Wann ist sie sinnvoll?

Wettbewerbsfähig bleiben mit KI: Wann ist sie sinnvoll?

Ein Glückskeks mit dem Zettel: "A plan you have been working on for a long time is beginning to take shape."

Die Uhr tickt unerbittlich, während du versuchst, den Produktivitätsanforderungen und dem Wettbewerbsdruck in einem rasanten Markt gerecht zu werden. Weltweit nutzen Unternehmen zunehmend Künstliche Intelligenz, um sämtliche Aufgaben schneller und zuverlässiger zu erledigen. Genau so rasant wie dadurch der Markt wächst, wachsen auch die Fähigkeiten von künstlicher Intelligenz. Es hält nur die Person mit, die so schnell wie möglich die immense Vielfalt an Möglichkeiten sie zu nutzen annimmt und umsetzt.

Doch, was kann der Mensch was KI nicht kann? Wo hat KI seine Schwächen und wie baut man ein effizientes Verhältnis zwischen Maschine und Mensch im Arbeitsleben auf?
Wie erreicht ein Unternehmen große Wachstumssprünge mithilfe von KI?

Und zuletzt, wie können Branchen die eigentlich wenig digitale Auslastung haben trotzdem enorm davon profitieren?

Künstliche Intelligenz und ihre Stärken

Stell dir KI als einen sehr fortschrittlichen Computer vor, der Muster in Daten erkennt. KI-Systeme lernen aus Beispielen. Sie werden mit großen Datenmengen gefüttert, wie zum Beispiel mit Bildern, Texten oder Zahlen. Diese Systeme analysieren die Daten, erkennen Muster und lernen daraus, ähnlich wie ein Mensch aus Erfahrung lernt.

Aufgabenbereiche, die KI mit Bravour erledigt, sind folgende:

Verarbeiten großer Datenmengen

KI kann schnell riesige Mengen an Daten analysieren und Muster erkennen, die für Menschen zu komplex oder zu zeitaufwendig wären.

Vorhersage und Analyse

KI kann Trends und Muster erkennen und Vorhersagen treffen wie zum Beispiel das Vorhersagen von Markttrends durch das Analysieren von großen Datenmengen.

Schnelle Lernfähigkeit

Bei bestimmten Aufgaben kann KI schneller lernen als ein Mensch, da sie Zugriff auf mehr Daten und leistungsstarke Rechenkapazitäten hat.

Präzision und Konsistenz

KI-Systeme machen weniger Fehler bei monotonen, sich wiederholenden Aufgaben und liefern konsistentere Ergebnisse.

Dauerhafte Leistung

Im Gegensatz zu Menschen ermüdet KI nicht. Sie kann rund um die Uhr arbeiten und behält dabei ihre Genauigkeit bei.

Was kann der Mensch besser als Künstliche Intelligenz?

So schön Künstliche Intelligenz auch klingen mag, gibt es dennoch einige Dinge, bei denen der Mensch nachhelfen muss und seine eigene Intelligenz verwenden muss.

Eingeschränkte Kreativität

KI ist nun mal auf Daten und Mustern beschränkt und hat somit nur limitierte Kreativität. Wie viel kreative Arbeit sie vollrichten kann, hängt von dem Menschen ab, der sie benutzt bzw. entwickelt, und wie er seine Ideen mithilfe von KI ausbauen kann.

Vorhersagen können falsch sein

So rasant wie der Markt wächst so vielfältig und neu können seine Bereiche auch sein. Gibt es wenige Daten zu bestimmten Nuancen, kann KI nicht so akkurat wie ein Experte sein. KI kann Ideen geben, wie realistisch sie umzusetzen sind muss der Mensch allerdings kritisch hinterfragen.

Anpassungsfähigkeit und Flexibilität

Menschen können sich schnell an neue und unerwartete Situationen anpassen, ihre Herangehensweise ändern und Probleme lösen, auch wenn sie solche Situationen noch nie zuvor erlebt haben. KI-Systeme sind in der Regel auf die Daten und Szenarien beschränkt, für die sie trainiert wurden.

Fehlende Emotionale Intelligenz

KI hat keine Gefühle und kann nicht empathisch auf menschliche Emotionen reagieren. Wie sie mit Menschen kommunizieren soll, muss ihr branchenspezifisch beigebracht werden. Die emotionale Intelligenz ist ein wichtiger Bestandteil zwischenmenschlicher Kommunikation und ausschlaggebend für dessen Zusammenarbeit.
Alle vier angeführten Punkte sind auf die Begrenzung der Informationen, mit der man die KI füttert, zurückzuführen. Wie effektiv sie also ist, hängt von dem Menschen ab, der sie bedient. Sie dient als Ideenquelle für den Menschen und kann leichte, aber zeitaufwändige Arbeit für den Menschen übernehmen, aber wird bei zunehmend komplexeren und unerforschteren Themen unzuverlässiger.

Wie kann jedes Unternehmen KI nutzen?

Egal ob du einen Webshop hast, oder ob ein traditionelles Unternehmen im Bereich Handwerk oder Landwirtschaft betreibst – jede:r hat was von Künstlicher Intelligenz. Hier sind einige Wege, wie heute schon KI genutzt werden kann:

Kundendienst

Einsatz von Chatbots und virtuellen Assistenten für einen 24/7-Kundensupport, was zu erhöhter Kundenzufriedenheit und Effizienz führt.

Supply Chain Management

Verwendung von KI zur Vorhersage von Lagerbeständen und zur Optimierung der Logistik, um Lieferzeiten zu verkürzen und Kosten zu reduzieren.

Personalwesen (HR)

Automatisierung von Einstellungsprozessen und Verwaltung von Mitarbeiterdaten, um die besten Talente zu identifizieren und HR-Prozesse zu optimieren.

Wartung und Reparaturen

Implementierung prädiktiver Wartungssysteme, die mithilfe von KI, Ausfälle vorhersagen und somit unerwartete Ausfallzeiten und Wartungskosten reduzieren.

Marketing

Verwendung von KI-gesteuerter Datenanalyse, um Kundenverhalten zu verstehen und personalisierte Marketingstrategien zu entwickeln.

Finanzwesen

KI-Tools für die Automatisierung der Buchhaltung, Betrugserkennung und Finanzprognosen können zur Kosteneinsparung und effizienteren Ressourcenallokation beitragen.

Produktentwicklung

KI kann bei der Analyse von Kundenfeedback helfen und dadurch die Produktentwicklung effektiver und kundenorientierter gestalten.
Unternehmer:innen lassen viele Chancen ungenutzt, wenn sie kein ausgeprägtes KI-gestütztes Online-Marketing haben. Seien es Unternehmen, die Kund:innen vor Ort gewinnen wollen oder noch mehr Sichtbarkeit in Internetsucherergebnissen erhalten möchten. Das Internet ist heute die erste Anlaufstelle, auf der Suche nach lokalen Dienstleistern und Unternehmen.
Willst du hohe Wachstumssprünge erreichen, ist digitales Marketing unerlässlich. Schon heute gibt es Tausende von Unternehmen, die schnell agieren und auf Expert:innen, die KI richtig nutzen, zurückgreifen. Willst du im Wettrennen also nicht zurückfallen, oder das Wettrennen in deiner Branche beginnen, bieten wir dir als Agentur unsere Expertise an.

Über den/die Author:in

Mark Sellmann

Mark Sellmann

Ich bin Mark Sellmann, Content Creator und verantwortlich für die Erstellung von Inhalten für unsere eigenen Social Media Accounts. Mit meiner Leidenschaft für kreative Gestaltung und digitale Ästhetik trage ich maßgeblich zum Erfolg unseres Teams bei, indem ich ansprechende und anspruchsvolle Inhalte entwickle und veröffentliche.
Mark Sellmann

Mark Sellmann

Ich bin Mark Sellmann, Content Creator und verantwortlich für die Erstellung von Inhalten für unsere eigenen Social Media Accounts. Mit meiner Leidenschaft für kreative Gestaltung und digitale Ästhetik trage ich maßgeblich zum Erfolg unseres Teams bei, indem ich ansprechende und anspruchsvolle Inhalte entwickle und veröffentliche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Branchen Insights

Weitere Beiträge

Branchen Insights

Weitere Beiträge

Branchen Insights

Weitere Beiträge​

Informiert bleiben

Newsletter abonnieren

Erhalte regelmäßig Infos zu Themen wie Rechtssicherheit, Agentur-News, Förderungen und neuen Funktionen direkt per E-Mail. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.